KfW-Verwaltungsrat verlängert Vertrag von KfW-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Joachim Nagel

By | 12. Dezember 2019
Frankfurt (ots) – Der KfW-Verwaltungsrat hat Herrn Prof. Dr. Joachim Nagel für weitere fünf Jahre bis zum 31. Oktober 2025 zum Vorstandsmitglied der KfW bestellt. Dies erklärten der Vorsitzende des KfW-Verwaltungsrates, Herr Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen, und der Stellvertretende Vorsitzende, Herr Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, im Anschluss an die Sitzung des KfW-Verwaltungsrates vom 11. Dezember 2019.

Der Volkswirt Prof. Dr. Joachim Nagel (53) wurde erstmals zum 1. November 2017 in den Vorstand der KfW Bankengruppe berufen. Er verantwortet im Konzern die Förderung von Entwicklungs- und Schwellenländern, bestehend aus dem Geschäftsbereich KfW Entwicklungsbank und der KfW-Tochter DEG, sowie die Export- und Projektfinanzierung, die durch die KfW IPEX-Bank durchgeführt wird.

Prof. Dr. Nagel hat in den vergangenen Jahren erfolgreich wichtige Projekte und Initiativen vorangetrieben, darunter die Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit Afrika, den Ausbau der Export- und Projektfinanzierung sowie die Erhöhung der Transparenz v.a. im Bereich von Umwelt- und Sozialstandards. Zudem vertrat Dr. Nagel im Auftrag des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) Deutschland in der Expertengruppe zur Entwicklung der Kapitalmarktunion in der EU.

Pressekontakt: KfW, Palmengartenstr. 5 – 9, 60325 Frankfurt Kommunikation (KOM), Dr. Michael Helbig Tel. +49 (0)69 7431 2277, Fax: +49 (0)69 7431 3266, E-Mail: Michael.Helbig@kfw.de, Internet: www.kfw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/41193/4465958 OTS: KfW

Original-Content von: KfW, übermittelt durch news aktuell