Category Archives: Allgemein

Großbanken droht weiterer Gewinneinbruch wegen steigender Risikovorsorge

Berlin (ots) – Ergebnisbelastung durch höhere Vorsorge für ausfallgefährdete Kredite Berlin, 18. Juni 2019 – Die ohnehin schwachen Gewinnaussichten deutscher Geschäftsbanken werden durch die sich eintrübenden Konjunkturaussichten zusätzlich belastet, da die Finanzinstitute im Abschwung deutlich mehr Geld für ausfallgefährdete Kredite zurückstellen müssen. Wie eine Auswertung der Geschäftsberichte von Deutscher Bank und Commerzbank durch das Wirtschaftsmagazin… Read More »

Unterstützung für Altmaiers Industriestrategie aus der SPD

Berlin (ots) – Ex-Wirtschaftsstaatssekretär Machnig hält Industriekonzept für notwendig „Deutschland darf nicht naiv sein“ Berlin, 23. Mai 2019 – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) erhält für seine umstrittene Industriestrategie grundsätzliche Unterstützung von der SPD. Das Konzept sei „ein bisschen hilflos, aber notwendig“, sagte der ehemalige Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig (SPD) dem Wirtschaftsmagazin ‚Capital'(Ausgabe 6/2019). Insbesondere äußerte der… Read More »

Berliner Startup-Star Beckers gründet Vermögensverwalter

Berlin (ots) – Erste Aktienfonds für Internet-Unternehmen aufgelegt / Zielgruppe auch Privatanleger Berlin, 22. Mai 2019 – Der Berliner Seriengründer Jan Beckers expandiert ins Geschäft mit Aktienfonds und startet einen Vermögensverwalter. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin ‚Capital‘ in seiner jüngsten Ausgabe (6/2019, EVT 23. Mai). Beckers, der hinter den Start-up-Inkubatoren Hitfox, Finleap und Heartbeat Labs steht,… Read More »

Wohnungsnot in Städten: Vonovia-Chef Buch räumt Versäumnisse ein und bemängelt Planungsfehler

Berlin (ots) – 22. Mai 2019 – Der Vorstandsvorsitzende des größten deutschen Wohnungskonzerns Vonovia, Rolf Buch, hat eigene Fehler im Umgang mit der aktuellen Wohnungskrise eingeräumt. „Es ist schlimm, aber wir alle haben die Entwicklung verpennt“, sagte Buch im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin ‚Capital‘ (Ausgabe 6/2019, EVT 23. Mai 2019). Vor 15 Jahren habe niemand… Read More »

Dax-Konzerne mit 17,5 Milliarden Euro Rückstellungen für Rechtsrisiken

Berlin (ots) – Deutsche Auto-Konzerne mit den höchsten Rückstellungen / Bayer hat für die Glyphosat-Prozesse in den USA nur Anwaltskosten, aber kein Geld für eventuelle Strafen zurückgestellt Berlin, 22. Mai 2019 – Die Dax-Konzerne haben im Jahr 2018 insgesamt 17,5 Milliarden Euro an Rückstellungen für Rechtsrisiken gebildet. Volkswagen liegt mit 4,9 Mrd. Euro an der… Read More »

Unternehmen beklagen Visavergabe in den USA

Berlin (ots) – Besonders IT-Dienstleister von restriktiver Einwanderungspolitik betroffen / Deutlicher Rückgang positiver Visa-Bescheide Berlin, 21. Mai 2019 – Die restriktive Einwanderungspolitik von US-Präsident Donald Trump macht es für Unternehmen zunehmend schwieriger, ausländische Fachkräfte zu rekrutieren. Die Einwanderungsbehörde USCIS blockiert immer häufiger Visumsanträge von IT-Unternehmen, die mithilfe des sogenannten H-1B-Programms ausländische Spezialisten ins Land holen… Read More »

DB fährt Hamburg-Berlin ab 2020/21 im Halbstundentakt

Berlin (ots) – 7. Mai 2019 – Wer von Berlin mit dem ICE nach Hamburg fahren will, kann das bald im Halbstundentakt. Wie das Wirtschaftsmagazin ‚Capital‘ aus Bahnkreisen erfahren hat, wird die Deutsche Bahn ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2020/21 ihre Fahrten auf der Strecke verdoppeln. Bisher fährt jede Stunde ein ICE. Durch die Aufstockung… Read More »

Varta warnt vor Strukturpolitik mit Batterieförderung

Berlin (ots) – Konzernchef Schein: Geplante Batteriezellen-Fertigung „nicht zu stark mit strukturpolitischen Zielen verknüpfen“ Berlin, 17. April 2019 – Der Chef des Mikrobatterie-Herstellers Varta, Herbert Schein, hat davor gewarnt, den geplanten Aufbau einer Batteriezellen-Produktion für Elektroautos in Deutschland mit weiteren wirtschaftspolitischen Zielen zu überfrachten. Die Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums, das die Industrie mithilfe einer staatlichen Förderung… Read More »

Finanzinvestoren trimmen deutsche Regionalbanken auf Risiko

Berlin (ots) – Oldenburgische Landesbank will Volumen bei Spezialkrediten verdoppeln / Südwestbank hat Kredit-Portfolio gekauft und mit stärkerer Kreditvergabe ins Ausland begonnen Berlin/Frankfurt, 17. April 2019 – Die von Finanzinvestoren wie Cerberus und Apollo aufgekauften deutschen Regionalbanken machen zunehmend riskantere Geschäfte. Dies ergaben Recherchen des Wirtschaftsmagazins ‚Capital‘ (Ausgabe 5/2019, EVT 18. April). Demnach plant etwa… Read More »